Demografieorientierte Rollen, Laufbahn- und Karrierekonzepte

Das Teilvorhaben des ISF "Demografieorientierte Rollen, Laufbahn- und Karrierekonzepte" entwickelt innovationsfördernde Rollen- und Karrierekonzepte in Hochtechnologieunternehmen angesichts alternder Belegschaften in der Technikentwicklung oder in innovationsnahen Produktionsbereichen. Den Beschäftigten sollen damit während ihrer gesamten Erwerbsbiographie Möglichkeiten einer offenen Laufbahngestaltung angeboten werden, um sie kontinuierlich an Innovationsprozessen teilhaben zu lassen.